Menüs für Redakteur Rolle ausblenden

Für bestimm­te Use­ca­ses ist es erfo­der­lich, einem Wor­­d­­Press-Benut­­zer mit der Rol­le “Redak­teur” eini­ge der Navi­ga­ti­ons­punk­te zu sper­ren. Häu­fig soll der Redak­teur nicht auf die The­me­ein­stel­lun­gen zugrei­fen und der Cus­to­mi­zer muss eben­falls aus­ge­blen­det wer­den. Zumeist dient es der Sicher­heit des Nut­zers selbst: Somit wird näm­lich ver­mie­den, dass er aus Ver­se­hen oder Unwis­sen das Sys­tem lahm­legt. Mit … Wei­ter­le­sen

WPML — Unterschiedliche Logos für Sprachen verwenden

Wird kein neu­tra­les Logo ver­wen­det, son­dern eines mit Text, der eigent­lich auch über­setzt wer­den kann, so kann man den­noch unter­schied­li­che Logos für die ent­spre­chen­de Spra­che hin­ter­le­gen. Im ers­ten Moment ist es nicht ganz offen­sicht­lich, aber wenn man die Logik ver­stan­den hat, dann rela­tiv ein­fach. Die meis­ten The­me brin­gen kei­ne Opti­on mit, Logos für unter­schied­li­che Spra­chen … Wei­ter­le­sen

WordPress mit WPML — Subkategorien leiten ins Nichts

Ein Kun­den­blog soll­te ein visu­el­les Update bekom­men. Dazu wur­de mit dem Kun­den ein The­me aus­ge­wählt. Zudem wur­de das bestehn­de Pro­jekt auf in ein Sta­­ge-Sys­­tem dupli­ziert, um das neue The­me im Vor­feld zu tes­ten. In die­sem Rah­men wur­de ein Wor­­d­­Press-Update ein­ge­spielt. Der The­me­wech­sel ver­lief pro­blem­los. Der Kun­de hat sich zudem ent­schie­den, auf dem Test­sys­tem eine neue … Wei­ter­le­sen

Twenty twenty WordPress theme und das Gutenberg Upgrade

Mit der Wor­d­Press Ver­si­on 5.3 wur­de auch das neue Stan­dard­the­me mit dem Namen “Twen­ty Twen­ty” aus­ge­lie­fert. Vor allem in Ver­bin­dung mit dem deut­lich ver­bes­ser­ten und um Funk­tio­nen erwei­ter­ten Guten­berg Edi­tor soll das The­me bes­tens funk­tio­nie­ren. Dass etwas mit dem Guten­berg Edi­tor pas­siert ist, merkt man direkt. Die schwam­mi­ge Ansteue­rung der Con­tai­ner wur­de beho­ben und nun … Wei­ter­le­sen

Bilder vom FTP in Media registrieren

Bei Migra­tio­nen von gro­ßen Wor­­d­­Press-Pro­­­je­k­­ten kann man oft­mals nicht mit Plug­in­lö­sun­gen arbei­ten. Manch­mal muss man die hoch­ge­la­de­nen Datei­en zu Fuß migrie­ren und die­se tau­chen auf dem neu­en Ser­ver nicht mehr in der Media­thek auf. Was also tun? Bil­der vom FTP in Media regis­trie­ren Um alle Inhal­te in der Media­thek wie­der anzei­gen zu las­sen, muss man … Wei­ter­le­sen

WooCommerce — Checkout nicht möglich — Keine Errors

Bestel­lung konn­te nicht erstellt wer­den” Die Lösung fin­det sich am Ende des Arti­kel. Die Vor­ge­schich­te dazu beginnt jetzt! Der Auf­trag lau­te­te: Daten­mi­gra­ti­on aus einer Wor­d­Press Instanz von Ser­ver A auf Ser­ver B, wobei dort ein fri­sches und aktu­el­les Wor­d­Press auf den Daten­emp­fang war­te­te. Ziel war es, nur die die Bei­­trags- und Sei­ten­in­hal­te sowie die Meta­da­ten … Wei­ter­le­sen